Startseite » 01 Getränke » Chai Sirup | nach: Schrot und Korn

Chai Sirup | nach: Schrot und Korn

Chai Sirup für Desserts und warme Getränke
Für ca. 250 ml
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde inkl. Gar- und Ziehzeiten

Ingwer
6 Kapseln Kardamom
1 TL schwarzer Pfeffer
1 Vanilleschote
3 Zimtstangen
4 Nelken
250 g Zucker – L.F. weniger!
3 Beutel schwarzer Tee

Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kardamom mit Pfeffer in einem Mörser leicht zerdrücken, so dass sich die Kapseln öffnen. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Kardamom, Pfeffer, Zimtstangen und Nelken in einen Topf geben. Unter Rühren leicht rösten, bis die Gewürze zu duften beginnen. 500 (L.F.: 250) ml Wasser, Ingwer, Vanillemark und -schote und Zucker zugeben. Aufkochen lassen. Teebeutel zugeben und 10 Minuten mild köcheln lassen. Tee nach 5 Minuten herausnehmen. Gewürzsud 30 Minuten ziehen lassen. (Auf 250 ml einkochen.) Durch ein feines Sieb abgießen.

Dazu passt ein indischer Schwarztee oder ein guter Kakao. Schrot&Korn 12/2014 © Text Sabine Kumm Fotos Thorsten Suedfels Foodstyling Pia Westermann

via: Chai Sirup für Desserts und warme Getränke – Schrot und Korn – Das Kundenmagazin für den Naturkosthandel.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Chai Sirup | nach: Schrot und Korn

  1. Pingback: thiara.de ~ Selbstgemachte Geschenke aus der Küche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s