Startseite » 00 Warenkunde » Urlaubserinnerungen die 2. : Fini Kifli oder auch Nusskipferl

Urlaubserinnerungen die 2. : Fini Kifli oder auch Nusskipferl

So gehaltvolle Kipferl passen gut zur Jahreszeit (-;

giftigeblonde

In der Facebookgruppe meines bevorzugten Kroatien Forums hat die Zeljka ein Rezept für Fini Kifli eingestellt, ich hab sie gefragt ob ich es „klauen“ darf für meinen Blog und sie hat zugestimmt,..na bitte fragt man kriegt man auch die Erlaubnis was nachzumachen und auch noch zu veröffentlichen.

Ich habe das Rezept etwas abgeändert, ich hatte kein Joghurt im Haus, stattdessen aber Sauerrahm, und statt normalem Weißmehl habe ich Bio Vollkorn Weizenmehl verwendet. Damit musste ich auch das ganze Ei nicht halbieren, weil ich nur die halbe Menge gemacht habe.

Hier ist nun das modifizierte Rezept für den Teig:

500 g Weizen Vollkornmehl
1 ganzes Ei
1 Backpulver (hier Alnatura Weinsteinbackpulver)
30 g frische Germ (Hefe)
1 Prise Salz
2 Essl. Zucker (da habe ich die Menge belassen, die Zeljka angegeben hat)
50 ml Öl
125 ml frische Milch
100 g Sauerrahm
100 ml Mineralwasser
1 Ei und Sesam, zum bestreichen…

Ursprünglichen Post anzeigen 302 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s