Startseite » .Liebling » Erbsen-Kopfsalat Suppe | Dinner um Acht

Erbsen-Kopfsalat Suppe | Dinner um Acht

Gekühlte Erbsen-Kopfsalat Suppe mit Estragon

Für Vier

2 EL Butter
1 Zwiebel
1 L Gemüsebrühe
500 g frisch gepalte oder tiefgekühlte Erbsen
1 kleiner Bund Estragon, gehackt, ein paar Blättchen für die Deko aufheben
300 g Kopfsalat
1 TL Zucker – Salz – frischer Pfeffer
4 EL Crème fraîche

Die Zwiebel fein hacken. Die Butter in einem großen Topf schmelzen und die Zwiebel bei mittlerer Temperatur etwa 5 Minuten lang weich dünsten. Die Gemüsebrühe auffüllen und zum Köcheln bringen. Die Erbsen und den grob in Stücke geschnittenen Kopfsalat dazu geben.Zusammen mit dem fein gehackten Estragon und dem Zucker bei geschlossenem Topf etwa 10 Minuten weich köcheln lassen.Die Suppe vom Herd nehmen und portionsweise im Standmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auskühlen lassen. Dann noch mal im Kühlschrank richtig Kühlen.Eventuell nochmal abschmecken, wenn die Suppe richtig durchgekühlt ist.Mit einem EL Crème fraîche und einigen Blättchen Estragon servieren.

via: Lucas Hollwegs Sehnsuchtsrezepte eiskalt an einem Sommertag | Dinner um Acht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s