Startseite » 07 Salat » Möhren-Kohlrabi-Rohkost | MärkischeKiste

Möhren-Kohlrabi-Rohkost | MärkischeKiste

Zutaten:
2 Kohlrabi (mit dem zarten Grün),
400 g Gelbe Rüben,
50 g Gorgonzola,
150 g Sahnejoghurt,
2 EL Apfelessig,
Salz, Pfeffer, Zucker,
1 Schale Kresse,
2 EL geröstete Sonnenblumenkerne

Zubereitung:
Kohlrabi und Gelbe Rüben waschen, schälen und in feine Stifte („Julienne“) schneiden.
Das zarte  Kohlrabigrün  waschen  und  fein  hacken.  Den  Gorgonzola  mit  dem  Sahnejoghurt verrühren und mit dem Apfelessig, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Kresse zusammen mit dem gehackten Kohlrabigrün und der Sauce unter die Kohlrabi- und
Gelben-Rüben-Stifte mischen.
Ca. 10 Minuten zugedeckt durchziehen lassen.
Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett anrösten und vor dem Servieren darüber streuen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s