Startseite » 10 Eintopf&Suppe » Gurkentopf | Köstlich Vegetarisch

Gurkentopf | Köstlich Vegetarisch

Schneller Gurkentopf

Wirklich blitzschnell zubereitet und zudem kalorienarm: Unser Gurkentopf ist solo oder zusammen mit Salzkartoffeln ein köstlich leichtes Frühlingsgericht!

Einfach lecker: Sahne und Butter machen den Gurkentopf schön cremig, rote Zwiebeln und Dill sorgen darin für die richtige Würze.

lecker auch zu Salzkartoffeln

Für 4 Portionen

1 kg Salatgurken ♦ 160 g rote Zwiebeln ♦ 2 Knoblauchzehen ♦ 1 ½ EL Butter ♦ Salz ♦ Zucker ♦ schwarzer Pfeffer ♦ 175 ml trockener Weißwein ♦ 75 ml Gemüsebrühe ♦ 100 g Sahne ♦ 1 Bund Dill

1. Gurken schälen, längs halbieren, mit Teelöffel entkernen und in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Ringe bzw. Scheiben schneiden. Butter im Topf zerlassen. Zwiebeln und Knoblauch kurz darin anschwitzen. Gurken zugeben und 2 Minuten dünsten.

2. Mit Salz, 1 Prise Zucker und Pfeffer würzen. Weißwein und Brühe zugießen und ca. 5 Minuten offen einkochen lassen. Sahne zugeben, aufkochen und bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten kochen. Inzwischen Dill kalt abbrausen, trocken schütteln, Spitzen abzupfen und fein hacken. Zum Gurkentopf geben und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 20-25 Minuten

Pro Portion: ca. 198 kcal, 830 kJ, 3 g EW, 9 g KH, 15 g F, 0,8 BE

Ohne Milch und Ei: Ersetzt die Butter durch Margarine und die Sahne durch Soja- oder Hafersahne.

via: Schneller Gurkentopf | Blog Köstlich Vegetarisch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s