Startseite » 00 Warenkunde » Endlich ganz ohne Hefe – Pizza nur mit Lievito madre …

Endlich ganz ohne Hefe – Pizza nur mit Lievito madre …

DER Hefeteig … endlich! (-:

boulancheriechen

IMG_8725

Jahrelang war ich mit meinem selbstgemachten Pizzateig nicht zufrieden. Ich kaufte mir einen Backstein, in der Hoffnung damit Pizza wie beim Italiener backen zu können. Egal, welches Rezept ich ausprobierte, stets schmeckte mir der Teig zu sehr nach Hefe. Als ich dann entdeckte, dass gutes Brot auch mit winzigen Hefemengen auskommt, fiel mir der Groschen. Die vielen Rezepte mit einem ganzen oder halben Würfel Hefe auf 500 g Mehl waren zum Scheitern verurteilt. Damit gibt es eben nur eine schnelle Pizza, aber noch lange keine gute Pizza! Denn gut Ding will Weile haben!

Nun startete ich einen Versuch, der längst überfällig war: Ein Pizzateig, der völlig ohne jegliche Industriehefe, ausschließlich mit Lievito naturale – der Mutterhefe –  geführt wird. Hier steht genau beschrieben, wie ihr Lievito madre (LM) herstellt, eigentlich ganz einfach, sie braucht nur ein paar Tage Zeit, wenn man sie zum ersten Mal ansetzt.

Rezept:

150 g Lievito…

Ursprünglichen Post anzeigen 311 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s